NOBA

Unter der Wortmarke NOBA werden seit 1958 alle nicht adhäsiven, also nicht klebenden oder anhaftenden, Verbandstoffe aus dem Hause NOBAMED Paul Danz AG angeboten. Diese zeichnen sich durch eine hohe Qualität und hochwerte Bestandteile aus. Je nach Produktgruppe gibt es sie steril und unsteril für die unterschiedlichsten Einsatzbereiche im medizinischen Bereich, aber auch für die Pflege.


Eine kleine Firmengeschichte

Gründer des mittelständigen Familienunternehmens ist die Familie Danz. 1915 wurde zunächst die Ruhrtaler Verbandstoff-Fabrik GmbH gegründet, 1984 dann die NOBA Verbandmittel Danz GmbH & Co. KG. 2015 wurde diese in die die NOBAMED Paul Danz AG umgewandelt. Der Firmensitz befindet sich in Wetter an der Ruhr. Produktionsstätten sind unter anderem in Solingen, Witten und Herne. Produkte wie Latex-Handschuhe hingegen werden unter ethisch korrekten Bedingungen dort hergestellt, wo die Rohstoffe herkommen, in Malaysia.

Dank der familienfreundlichen Unternehmensphilosophie ist die NOBAMED Danz AG vor allem für Frauen attraktiv. Über 70% beträgt der Frauenanteil im Unternehmen.

Bewährt und beliebt in der ganzen Welt

Aufgrund der seit jahrzehnten gleichbleibenden, hohen Qualität und dem exzellenten Renome des Unternehmens, sind die Verbandstoffe von NOBA nicht nur in deutschen Kliniken, Arztpraxen und Pflegeeinrichtungen enorm beliebt, sondern weltweit.

Die Wortmarke NOBA

Unter der Wortmarke NOBA vertreibt die NOBAMED Danz AG vor allem Mullprodukte aller Art und Binden, von der einfachen Fixierbinde zur zur kohäsiven Langzugbinde. Zudem werden Spezialbinden für spezielle Indikationsgebiete, sowie Produkte speziell für den OP und andere infektionsgefärdete Bereiche angeboten. Vor allem im Bereich der Mullprodukte hat sich NOBA im Laufe der Jahrzehnte zu einem der führenden Anbieter entwickelt. Über 500 Millionen sterile und unsterile Mullprodukte werden jährlich ausgeliefert.

NOBA Produktauswahl

NOBA OP Bekleidung

Egal ob Binden, Verbandstoffe oder Tupfer, alle NOBA-Produkte sind in unterschiedlichen Abmessungen und / oder Dicken (Faltungen) verfügbar. Unter dem Namen RUDA führen wir zudem ein paar Produkte aus dem adhäsiven, also klebenden, Sortiment - zum Beispiel Wundpflaster und Fixierpflaster.