Pants

Sind Kinder schon zu groß für Babywindeln oder noch zu klein, um Erwachsenen-Windeln zu tragen, haben verschiedene Hersteller Windelhosen, sogenannte Pants für Bettnässer, für ältere Kinder auf den Markt gebracht. Aufgrund ihrer praktischen Handhabung sind die Windel-Unterhosen für ältere Kinder meist die beste Wahl, wenn z.B. noch ein Schutz für die Nacht benötigt wird. Die Windelpants lassen sich wie jede normale Unterhose an- und ausziehen, haben aber einen eingebauten Saugkern, der Urin schnell aufsaugt. Da die Inkontinenzpants für Jungen oder Mädchen wie Unterhosen sind, ermöglichen diese auch einen normalen Toilettengang. Dadurch sind Kinder-Pants gerade für mobile Betroffene ideal.

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 6 von 6


Die saugstarken Windelunterhosen sind speziell für Kinder gemacht, die aus den normalen Babywindeln herausgewachsen sind, aber trotzdem einen Schutz am Tag oder in der Nacht brauchen. Für jedes betroffene Kind ist es wichtig, den Alltag so normal wie möglich meistern zu können und sich in jeder Situation sicher zu fühlen. Einweghosen für Kinder haben gegenüber anderen Inkontinenzprodukten große Vorteile. Wegen der Ähnlichkeit zu einer Unterhose haben Kinder nicht das Gefühl, Windeln zu tragen. Gerade bei Bettnässern ist dies oftmals ein wichtiger Aspekt. Die modernen Windelunterhosen oder auch Pants für Bettnässer sind geräuschneutral und sehr saugfähig. Sie sind durch ihre geringe Dicke recht diskret und bieten durch die eingesetzten Odour Neutralizer eine große Sicherheit, was unangenehme Gerüche angeht. Eventuell entstehende Ammoniak-Gerüche werden mitsamt der Flüssigkeit schnell durch Superabsorber im Inneren der Pants eingeschlossen. Zum Ausziehen kann man einfach die Seitennaht aufreißen und die Windelpants für Kinder im Hausmüll entsorgen.

Kinder-Windelpants führen wir von verschiedenen Herstellern. Am bekanntesten und beliebtesten sind wohl die DryNites, die es speziell für Jungs und speziell für Mädchen gibt. Außerdem gibt es Windel-Pants von TENA oder Hartmann. Inkontinenz-Pants für Kinder oder auch Windel-Unterhosen für ältere Kinder sind eine Kombination aus Unterhose und Saugeinlage. Die Windel-Pants werden anstatt der herkömmlichen Unterwäsche getragen und bieten aufgrund spezieller Materialien einen angenehmen Tragekomfort. Alle Inkontinenz-Pants für Kinder gibt es in verschiedenen Designs, Größen und Saugstärken, so dass man je nach Bedarf das passende Produkt findet.

Gibt es spezielle Unterhosen für Bettnässer?

Ja, das bekannteste Produkt auf dem Markt ist DryNites Pyjama Pants von Huggies. Diese Windelunterhosen gibt es anatomisch und optisch abgestimmt jeweils für Jungen oder Mädchen. Die DryNites Unterhosen für Bettnässer gibt es für Kinder bis ca. 57 kg Körpergewicht. Andere Hersteller, wie TENA oder MoliCare haben auch Windelunterhosen in Kindergrößen. Diese sind aber "nur" als Unisex-Model erhältlich (also in schlicht weiß) und gleichermaßen wir Jungen und Mädchen tragbar.

Was genau sind DryNites?

Die DryNites, genau heißen sie DryNites Pyjama Pants, sind sogenannte Pull-Ups, sie können also an- und ausgezogen werden wie normale Unterhosen, haben aber einen eingebauten Saugkern, der Flüssigkeit schnell und sicher aufnimmt. Dank der einfachen Handhabung können die DryNites von Kindern selbstständig genutzt werden. Insbesondere wenn ein Kind noch Bettnässer ist, ist die Nutzung von DryNites Windelunterhosen die beste Wahl.

Gibt es DryNites extra für Jungen oder Mädchen?

Ja, die DryNites sind optisch, aber viel wichtiger, anatomisch auf Jungen bzw. Mädchen abgestimmt. Die DryNites haben einen durchgehenden Saugkern der die meiste Flüssigkeit aufnimmt. Neben diesen Saugkern gibt es noch einen weiteren der bei den DryNites Pyjama Pants für Jungen weiter vorne liegt. Bei den DryNites Pyjama Pants für Mädchen liegt dieser Saugkern mehr im Schrittbereich. Somit wird die Flüssigkeit genau da aufgenommen wo ein Junge bzw. ein Mädchen es am meisten braucht.