Windelhosen für Männer

Windelhosen für Männer, oder auch Inkontinenz-Pants, gibt es in vielen verschiedenen Saugstärken und Größen. Die Größen richten sich dabei immer nach dem Hüftumfang und nicht nach der Konfektionsgröße. Sie verfügen über einen hoch saugfähigen Saugkern, sowie über einen Geruchschutz. Zudem haben sie, je nach Hersteller, unterschiedlich große Auslaufbarrien an den Bündchen, die zusätzlichen Schutz bieten. Die Materialien sind weich, hautverträglich, atmungsaktiv und dermatologisch getestet.

Seite 1 von 2
Artikel 1 - 25 von 31

Besonderheiten der Windelhosen für Männer

Angeboten werden Windelhosen für Männer oder Windelunterhosen ebenso von den etablierten Marken: TENA, MoliCare, Abena, Seni und iD, sowie wie von kleineren Herstellern, in unterschiedlichen Saugstärken und Größen. Sie verfügen über einen hoch saugfähigen Kern, sowie einen besonders zuverlässig funktionierenden Geruchschutz. Dabei befindet sich das Saugmaterial vornehmlich im vorderen Bereich und im Schritt. Am Gesäß und im Schambereich wurde es hingegen erheblich reduziert. Manche Modelle haben jedoch seitliche Auslaufbarrieren, die dabei helfen die Flüssigkeit besonders schnell in den Kern zu leiten. Weiche, atmungsaktive Materialien sorgen für zusätzlichen Komfort.

Hauptsaugbereich Windelhosen für Männer

Maskulines Design - fast wie eine Unterhose

Im Gegensatz zu klassischen Unisex-Pants sind die Windelhosen, speziell für Männer, vom Schnitt her meist eher an Herrenunterhosen angelehnt. Sie liegen enger am Körper an als Unisex-Pants und haben eine mittlere bis niedrige Leibhöhe. Farblich sind sie bis auf wenige Ausnahmen schlicht weiß gehalten. Nur die Modelle von TENA und MoliCare sind farbig, bzw. mit einem dezenten Streifenmuster.

Windelhosen für Männer

Zielgruppen - Windelhosen für Männer

Dadurch, dass die Pants speziell für Männer insgesamt diskreter sind als so genannte Unisex-Modelle für Männer und Frauen, beschränkt sich die Zielgruppe eher auf aktive Männer. Für pflegebedürftige Herren eignen sie sich, je nach Saugstärke und auch Hersteller, nur bedingt. Für Stuhlinkontinenz sind sie kaum bis gar nicht geeignet.

An- und ausziehen leicht gemacht!

Dank ihrer unterhosenähnlichen Machart, können Windelhosen für Männer auch genau so an- und ausgezogen werden. Das bedeutet, man muss untenherum vollständig entkleidet sein. Soll das Ausziehen aber mal besonders schnell gehen, können sie an den Seiten aufgerissen und unkompliziert im Hausmüll entsorgt werden. Damit die Hosen nicht auseinanderfallen und zu viel Platz wegnehmen, verfügen die Pants mancher Hersteller über ein praktisches Klebefähnchen, mit dem sie platzsparend zusammengehalten werden können.

Vorteile Windelhosen für Männer

  • Maskuline Designs uns Schnitte wie bei einer Männer-Unterhose
  • Diskrete Passform
  • für leichte bis mittlere Inkontinenz geeignet
  • unangenehme Uringerüche werden neutralisiert
  • in unterschiedlichen Größen erhältlich